Filterbeutel

250 my aus Nylon

Filterbeutel-250myDer Filterbeutel hat ein Volumen von etwa 4 Liter und ist auch für die Grobfiltration von kochenden Heißgetränken geeignet. Die Maschenweite von 250 my (einviertel Millimeter) hält Grobtrub wie Feinkorn, Teeblätter, Saftfasern u.s.w. zurück.

Weil der Nylonbeutel nicht wie bei den Schichtenfiltern nach der Sättigung aufgebraucht ist, sondern lediglich unter fließendem Wasser gereinigt wird, sollte der Filterbeutel bevorzugt als Grobfilter zur Trennung feinkörniger Inhaltsstoffe eingesetzt werden.

Hilfsweise kann der Filterbeutel auch als Handpressbeutel für Kleinstmengen mit Kernobstmaische verwendet werden. Hierfür wird der Beutel etwa zu zweidrittel seines Inhaltes mit Maische gefüllt und mit den im Saum eingelassenen Bändern verschnürt.
Aus hygienischen Gründen und als Schutz der Hände vor der Fruchtsäure sind bei der Handpressung Latexhandschuhe zu verwenden.


Der Endpreis des Filterbeutels beträgt 10,90 Euro

Diesen Artikel versenden wir auch entsprechend AGB, Ziffer 3

 

Wie der Filterbeutel mit einfachen Maßnahmen im Hobbybereich genutzt werden kann, soll das nachfolgende Beispiel zeigen:

Eigenbau eines schlichten Rohrfilters

Rohrfilter-250my_4LiterDas nebenstehende Foto zeigt den Schnitt eines Abfülltopfes mit aufgelegtem Lochbrett, in das ein 70er HT-Rohr (HochTemperatur-Rohr)  in 25 cm-Länge gesteckt ist.

In dieses HT-Rohr ist am Muffenende der Filterbeutel eingeschoben und übergeschlagen zusammengebunden. Das untere Ende des Beutels ragt aus dem Rohr noch heraus.

Die Materialien des Rohrfilters:

  • Ein Abfülltopf ist im Regelfall bereits vorhanden, falls nicht, wird das Teil von uns angeboten.
     
  • Das Lochbrett, in welches das HT-Rohr stramm gesteckt wird, stellen Sie sich aus einem Brett selbst her.
     
  • Das HT-Rohr beschaffen Sie sich im Baumarkt.
     
  • Den Filterbeutel bestellen Sie per E-Mail bei uns.

 

 

 


seitenanfangblau

 

 

Banner

Kellereiartikel für private Endverbraucher
Marianne und Wilfried Marquardt
21465 Reinbek, Hermann-Körner-Strasse 15, Tel.: 040 / 722 18 98
E-Mail: Reinbeker@Hobbymosterei.de